Berater/in in Direktvertrieb

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, unabhängig zu sein, ohne Chef zu arbeiten und sein eigenes Tempo zu bestimmen?

Wir haben einen Job für Sie!

  • “Ich liebe die Produkte, also gebe ich sie weiter. Ich spreche aus dem Herzen und es macht mir unheimlich viel Spaß. Ich denke, das ist das Wichtigste und der Rest spricht für sich selbst”.

    Léa, Api'Beraterin seit 2018

Direktvertrieb : définition

Der Direktverkauf ist ein Beruf mit Zukunft, ein Vertriebskanal, der sich rasant entwickelt!

Der selbstständige Kosmetikverkäufer oder die selbstständige Kosmetikverkäuferin organisiert Workshops für Privatverkäufe zu Hause, aber manchmal auch in Betriebsräten oder mit Partnerorganisationen. Er oder sie arbeitet in seinem oder ihrem eigenen Rhythmus, um sein oder ihr Einkommen aufzubessern oder es zu seinem oder ihrem Vollzeitberuf zu machen.

Die Hausverkaufsbesprechung findet in der Wohnung des Hausverkäufers oder der Hausverkäuferin, der/die Berater/in genannt wird, oder seines/ihres Gastgebers statt.

Bei Secrets de Miel steht vor allem der Mensch im Mittelpunkt. Es geht darum, Ihrem Umfeld bei einer Api’Time eine Reihe von Pflege- und Wellnessprodukten vorzustellen. Denn ja, das Ausprobieren eines Produkts von Secrets de Miel ist der direkteste und unmittelbarste Weg, um mit der Magie der Bienenprodukte und ihrer Wirkung in Kontakt zu kommen.

Wer kann Berater(in) bei Secrets de Miel werden?

Alle. Wir stellen in Deutschland, Österreich, in der Schweiz, Belgien und Frankreich ein! Unsere Beraterinnen und Berater haben alle unterschiedliche Lebensläufe, und das macht diesen Beruf so abwechslungsreich.

Ob Sie nun auf der Suche nach einem Zusatzeinkommen sind, sich beruflich umorientieren wollen, auf Arbeitssuche sind, studieren, in Rente gehen oder Hausfrauen und Hausmänner sind: Der Haustürverkauf passt sich allen Situationen an!

Werden Sie Api'Berater

EIN JOB FÜR SIE!

Secrets de Miel lädt Sie ein, sich einem motivierten und dynamischen Team anzuschließen.
Kontaktieren Sie uns unverbindlich!







Was sind die Merkmale eines Berater(in) in Direkvertrieb?

Wenn ein Unternehmen den Direktverkauf als Vertriebskanal nutzt, ermöglicht es ihm einen echten persönlichen Kontakt mit seinen Kundinnen und Kunden. So finden die Verkäufe oft zu Hause statt, mit einem Gastgeber oder einer Gastgeberin und seinen/ihren Freunden. Im Gegenzug genießt der/die Gastgeber/in Vorteile in der Gesellschaft.

Die Kosmetikverkäuferin oder der Kosmetikverkäufer leitet die Veranstaltung und wurde speziell auf die Produkte und ihre Vorteile geschult. Sie ist die erste Person, die die Produkte getestet und für gut befunden hat, und erzählt ihren Mitmenschen begeistert davon.

Bei Api’Time (Treffen zu Hause) stellt die Beraterin oder der Berater die Produkte unter einem auf das Publikum zugeschnittenen Thema vor, lässt sie testen und gibt persönliche Tipps und Tricks, um den Nutzen der Produkte und damit die Kundenzufriedenheit zu maximieren. Wie klingt das für Sie? Werden auch Sie Berater/in!

Bei Secrets de Miel sind alle unsere Api’Berater/innen leidenschaftliche Menschen, die von der Bedeutung einer natürlichen und nachhaltigen Pflege überzeugt sind und diese mit Freunden, Familie und anderen teilen möchten.

Die Berater/innen tragen einen neuen Lebensstil, ein einfaches Konsumverhalten und eine respektvollere Einstellung gegenüber der Natur und den Menschen mit sich herum. Als Sprecher für unser Unternehmen und seine ökologischen Werte tragen diese Personen zu einer Bewusstseinsbildung in unseren Konsumgewohnheiten bei.

 

Unsere Berater werden jeden Tag mehr und ermutigen andere, ihr Leben ebenfalls zu ändern und ihr eigener Chef zu werden!

Persönliche Erfüllung und eine solide berufliche Karriere sind möglich!

Warum von zu Hause aus verkaufen?

Unter den verschiedenen Vertriebsformen, die es gibt, ist der Direktverkauf wahrscheinlich diejenige, die ihren Kunden den besten Service bietet. Der/die selbstständige Kosmetikverkäufer/in besucht seine/ihre Kunden in einer privaten Umgebung, um ihnen die Produkte der Marke vorzustellen. Die Personen können diese testen und erhalten Erklärungen und persönliche Beratung. Es handelt sich um eine andere Art von Entdeckungs- und Einkaufserfahrung, fernab von den Menschenmassen in Supermärkten oder anderen Geschäften. Ihre Kundin/Ihr Kunde erhält einen optimalen Service durch die direkte Lieferung der Produkte nach Hause und durch den Service, den Sie ihr/ihm nach der Bestellung bieten.

Die Vorteile des Berater-Berufs

Der Beruf des Beraters/der Beraterin ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Entdecken Sie die Vorteile eines facettenreichen Berufs mit vielen Vorzügen.

  • Flexible Arbeitszeiten: Ob Vollzeit oder Teilzeit, Sie sind unabhängig und können Ihre Arbeitszeiten so gestalten, wie Sie es möchten. Dies ist einer der großen Vorteile des Direktvertrieb. Es wird jedoch dringend empfohlen, eine Arbeitsorganisation und einen Terminkalender einzurichten. Regelmäßigkeit und Organisation sind für diese Tätigkeit von entscheidender Bedeutung.
  • Eine Karrierechance: Je mehr Sie im Hausverkauf arbeiten und je regelmäßiger Sie sind, desto mehr Aufstiegsmöglichkeiten werden sich Ihnen bieten. Es ist ein evolutionärer Job, der Ihnen unerwartete Möglichkeiten eröffnen kann, die Ihre Karriere vorantreiben können. Bei Secrets de Miel können Sie zum Beispiel zum Manager aufsteigen.
  • Eine attraktive Vergütung: Sie entwickelt sich je nach Ihren Verkäufen und je nach Ihrer Investition. In diesem Job ist Motivation der Schlüssel zum Erfolg. Je mehr Sie arbeiten, desto besser verdienen Sie Ihren Lebensunterhalt.
  • Eine Leidenschaft: Der Verkauf von zu Hause aus ist gleichbedeutend mit Teilen und Wohlwollen. Viele Menschen haben in diesem Beruf eine Leidenschaft entdeckt. Sie haben nicht einmal mehr das Gefühl, zu arbeiten!

Start und Bezahlung

Was sind die Startbedingungen?

Die Startbedingungen können von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich sein, Sie müssen also selbst entscheiden, was für Sie am besten geeignet ist.

Die Tätigkeit eines Berater besteht darin, Produkte vorzustellen und in Haustürgeschäften zu demonstrieren. Aus diesem Grund bietet Ihnen Secrets de Miel, um Ihnen bei der Durchführung Ihrer Workshops zu helfen, vier Starterkits an, die zwischen 80 € und 200 € liegen. Jedes Kit enthält unsere Bestseller, Verkaufshilfen, Kataloge: kurz gesagt, alles, was Sie brauchen, um Ihr Geschäft zu starten! Das Starterpaket hilft Ihnen nicht nur bei Ihren Treffen, sondern ermöglicht es Ihnen auch, jedes Produkt zu testen, sodass Sie Ihren Kunden am besten davon erzählen können.

Mehrere Unternehmen, wie Secrets de Miel, bieten Start-up-Challenges an, bei denen Sie sich das Kit erstatten lassen und Geschenke gewinnen können.  So können Sie Ihre Berater-Tätigkeit ohne Investitionen starten.

Direktvertieb : die Regeln für die Bezahlung

Der Verkauf von zu Hause aus ist wie ein sozialer Fahrstuhl. Es ist eine Chance, die jedem offen steht, und die einzigen Grenzen sind die, die man sich selbst setzt. Sie sind Ihr eigener Chef, entscheiden über Ihre Arbeitszeiten, Ihre Ziele und Ihren Plan, um diese zu erreichen.

Der/die Verkäufer/in erhält Provisionen für seine/ihre Verkäufe, aber nicht nur! Wenn er oder sie sponsert, d. h. wenn eine neue Person ins Team kommt, kommen zusätzlich zu den Provisionen auf seine oder ihre eigenen Verkäufe noch Provisionen für die Animation hinzu.

Der Haustürverkauf ist ein Verkaufskanal, der soziale Bindungen fördert und bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Termine in kleinen Gruppen und persönliche Beratung sind die Schlüsselwörter!

Wie viel verdiene ich?

Wenn Sie beispielsweise drei bis vier Verkaufstreffen pro Monat organisieren, können Sie zwischen 300 € und 500 € dazuverdienen!

Wenn Sie ein Team aufbauen, erhalten Sie Provisionen für alle Verkäufe Ihrer Patenkinder auf bis zu vier Ebenen. Sie können dann zwischen 1500€ und 5000€ verdienen, wenn nicht sogar mehr, für die Motiviertesten unter Ihnen!

Sie müssen Kunden werben und Lust auf die Welt der Marke machen, eine saubere und aktuelle Kundendatei führen und die Verbindung zu Ihren Kunden aufrechterhalten, um sie an sich zu binden.

Der Job wird auch viel abwechslungsreicher: Sie machen nicht mehr einfach einen Job als Verkäuferin, sondern einen echten Managerjob! Schulungen, Betreuung vor Ort, Coaching, Verkaufsanimation und Personalbeschaffung gehören nun zu Ihrem Alltag.

Das ist sehr reichhaltig und erfüllend!

Wie finde ich Kunden in Direktvertrieb?

Die Akquise ist für die Entwicklung einer Berater-Tätigkeit im Versammlungsverkauf von entscheidender Bedeutung.

Familie und Verwandte stellen den ersten Kreis für den Verkauf von zu Hause aus dar. Erzählen Sie einfach von Ihrem Berater-Geschäft und laden Sie sie zu einer Api’Time ein … der Rest wird folgen.

Viele Menschen beginnen ihre Berater-Tätigkeit, während sie nebenher noch einen festen Job haben. Der zweite Verkaufskreis betrifft die Kollegen und Bekannten um Sie herum.

Was den dritten und letzten Kreis betrifft, so ist er der am schwierigsten zu erreichende, aber der interessanteste, wenn Sie es schaffen! Das sind die Unbekannten. Sie können Freunde Ihrer Freunde sein oder Leute, die Sie im Urlaub kennengelernt haben. Gehen Sie davon aus, dass jeder Mensch zu jeder Zeit für irgendetwas ein Secret de Miel-Produkt braucht!

Unsere Tipps für Ihren Erfolg als Berater in Direktvertrieb

Unsere Tipps für Berater/innen, die gerade erst anfangen.

Die wichtigsten Schritte zum erfolgreichen Verkaufen von Waren von zu Hause aus :

  • Produkte testen
  • Ein erstes Starttreffen organisieren
  • Sich Ziele setzen
  • An den Schulungen, Videokonferenzen jede Woche bei Secrets de Miel teilnehmen.
  • Spaß an der Tätigkeit haben!

Wie kann man als VDI seine Kundschaft an sich binden?

Jeder gute Verkäufer/jede gute Verkäuferin muss wissen, wie er/sie seine/ihre Kunden täglich an sich binden kann. Um dies zu erreichen, müssen Sie mit Ihren Kunden in Kontakt bleiben! Zum Beispiel über soziale Netzwerke wie Facebook und Instagram.

Machen Sie Ihren Kunden eine Freude: Eine liebevolle Nachricht zum Geburtstag, ein Anruf, um nachzufragen, wie es Ihnen geht, oder kleine Aufmerksamkeiten bei der nächsten Bestellung sind alles Gesten, die die Bindung zwischen Ihnen stärken.

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf: Denken Sie sich überraschende Dinge aus, an die sich die Leute erinnern werden!

  • Unsere Verkäuferinnen

    Bei Secrets de Miel sind die meisten Berater Frauen, obwohl es auch einige Hummeln im Bienenstock gibt. Unsere Verkäuferinnen sind starke und unabhängige Frauen. In den meisten Fällen stellt diese Tätigkeit einen Hauch von frischer Luft und eine Erneuerung dar. Das gewisse Extra (die Leidenschaft), das sie in ihrer derzeitigen Arbeit nicht unbedingt finden. Werden Sie Teil unseres Teams von Verkäuferinnen von zu Hause aus!

Geschrieben von

Arnaud Iweins

Ich bin begeistert vom Haustürverkauf, einer außergewöhnlichen Vertriebsform, weil sie die menschlichen Beziehungen in den Mittelpunkt stellt, und kümmere mich bei Secrets de Miel um alle operativen und administrativen Angelegenheiten. Ich interessiere mich für die rechtlichen Aspekte des Heimverkaufs und unterstütze unser Netzwerk von Verkäufern und Verkäuferinnen in Frankreich, aber natürlich auch in Belgien, der Schweiz und Deutschland!